TAXI Rheine / Medycki - "das Original" - www.taxirheine.de - www.krankentransporte-rheine.de

 

Hier finden Sie einige hilfreiche Informationen rund um das Thema "Taxi & Mietwagen" ...

Taxentarifverordnung TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Taxentarifverordnung TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Taxentarifverordnung_01012015.pdf (213.28KB)
Taxentarifverordnung TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Taxentarifverordnung TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Taxentarifverordnung_01012015.pdf (213.28KB)
Flyer Front TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Unser aktueller Flyer - Frontseite
flyer_1_1_09102014_front_klicktel.pdf (597.14KB)
Flyer Front TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Unser aktueller Flyer - Frontseite
flyer_1_1_09102014_front_klicktel.pdf (597.14KB)
Flyer Back TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Unser aktueller Flyer - Backseite
flyer_2_1_09102014_back_klicktel.pdf (704.45KB)
Flyer Back TAXI Medycki - www.taxirheine.de
Unser aktueller Flyer - Backseite
flyer_2_1_09102014_back_klicktel.pdf (704.45KB)

- Personentransport

Rheine´s einfacher Taxiruf: 05971 / 2040 - eine Nummer für alle Fälle !!!

Kurz, bündig und einfach zu merken - auch zu finden unter TaxiRuf-Rheine.de

Sie erreichen uns tel. selbstverständlich 24h rund um die Uhr und wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat - egal ob Krankentransport, normale Taxifahrt, Fahrkostenübernahme, Fahrten zur Dialyse, Fahrten zur Bestrahlung, Eigenanteilsfragen, usw. gerne zur Seite.

Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren - wir freuen uns auf Sie !!!

- Krankenfahrten

Bei diesem Thema handelt es sich um eines unserer Spezialgebiete. Wir fahren mittlerweile seit vielen Jahren für & mit unseren Kunden gerne zu allen Ärzten, Kliniken, Krankenhäusern, Rehazentren, Dialysepraxen, usw. / sind hier selbstverständlich gerne behilflich bei Klärung der Kostenübernahme durch die jeweiligen Krankenkassen ( - wir sind zu allen Krankenkassen zugelassen - ) vor der anstehenden Fahrt. Somit ist die Organisation für Sie einfach und wir stehen Ihnen mit Rat & Tat bei aufkommenden Fragen selbstverständlich persönlich zur Seite / bei Fragen um den gesetzlichen Eigenanteil zu einer Fahrt teilen wir Ihnen dessen Höhe gerne auf Wunsch vor Beginn der anstehenden Krankenbeförderung mit. Unser hilfsbereites, zuvorkommendes & speziell geschultes Personal hilft Ihnen gerne mit Ihrem Rollator, Klapprollstuhl, Gepäck, oder weiteren Dingen des tägl. Bedarfs. Alle unsere Kunden empfehlen uns hier gerne weiter ...

-- FAQ Krankenfahrten

--- Abrechnung
    Wir rechnen die für Sie ausgeführten Krankenfahrten gerne mit der für Sie zuständigen Krankenkasse ab - hierzu müssen im Vorfeld alle Termine /              Fahrten durch Ihre Krankenkasse genehmigt werden & die von der Krankenkasse ausgestellte Genehmigung sollte bei jeder Fahrt mitgeführt werden.
   
    Folgende Daten von Ihnen benötigen wir für eine für Sie unkomplizierte Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse:
    - bei welcher Krankenkasse sind Sie versichert?
    - Ihr Name, Anschrift & Ihr Geburtsdatum / soweit nicht bereits eine genehmigte Verordnung für die Krankenfahrten vorliegt
    - zeigen Sie, sofern Sie haben Ihren Befreiungsausweis bei unserer Fahrerin / unserem Fahrer vor
    - bei Serienfahrten lassen wir jede Fahrt von Ihnen durch Ihre Unterschrift quittieren / jede Einzelverordung für eine Krankenbeförderung muss von                Ihnen einzeln quittiert werden
    - ganz wichtig: "die - genehmigte - Verordnung für eine Krankenbeförderung"

--- zur abmulanten Behandlung / Fahrten zu Tageskliniken oder auch Operationen
    Für ambulante Behandlungen in einer Klinik oder einem Krankenhaus, die Krankenbeförderung zur Krankengymnastik oder Termine bei Ärzten gilt für        alle Inhaber eines Schwerbehindertenausweises mit dem Vermerk aG, BI, H, als auch Fahrgäste der Pflegestufen 2 & 3, als auch Fahrgäste ohne einen
    Schwerbehindertenausweis auf ärztliche Anordnung folgende Punkte:
    - bitte lassen Sie jede einzelne Fahrt durch Ihren Arzt verordnen
    - lassen die Fahrten durch Ihre Krankenkasse genehmigen
    - beachten Sie auch den gesetzlichen Eigenanteil, welcher bei jeder Fahrt gezahlt werden muss (bzw. je nach Krankenkasse z.B. auch nur für die 1.            Hin- und die letzte Rückfahrt)
    - bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung oder eines Befreiungsausweises Ihrer Krankenkasse wird kein Eigenanteil berechnet

    --- bzgl. des Themas Eigenanteil:
        Dieser staffelt sich wei folgt:
        - auf jeden Fall beträgt dieser 10 % des Fahrpreises
        - jedoch höchstens 10,00 €
        - mindestens jedoch 5,00 €     

- Dialysefahrten

Auch hier eilt uns bereits unser Ruf voraus - fragen Sie unsere Kunden, oder schauen Sie sich gerne unsere Bewertungen an!

- es muss eine genehmigte Verordnung Ihrer Dialysepraxis vorliegen
- sollte von Ihnen ein Eigenanteil je Fahrt gezahlt werden müssen erhalten Sie von uns selbstverständlich eine monatliche Rechnung und müssen diesen    nicht bei jeder Fahrt entrichten
- bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung oder eines Befreiungsausweises Ihrer Krankenkasse wird kein Eigenanteil berechnet

    --- bzgl. des Themas Eigenanteil:
        Dieser staffelt sich wei folgt:
        - auf jeden Fall beträgt dieser 10 % des Fahrpreises
        - jedoch höchstens 10,00 €
        - mindestens jedoch 5,00 €     

- Fahrten zur Bestrahlung oder auch Chemotherapie

Auch hier eilt uns bereits unser Ruf voraus - fragen Sie unsere Kunden, oder schauen Sie sich gerne unsere Bewertungen an!

- es muss eine genehmigte Verordnung Ihrer behandelnden Ärztin / Ihres behandelnden Arztes vorliegen
- sollte von Ihnen ein Eigenanteil je Fahrt gezahlt werden müssen erhalten Sie von uns selbstverständlich eine monatliche Rechnung und müssen diesen    nicht bei jeder Fahrt entrichten
- bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung oder eines Befreiungsausweises Ihrer Krankenkasse wird kein Eigenanteil berechnet

    --- bzgl. des Themas Eigenanteil:
        Dieser staffelt sich wei folgt:
        - auf jeden Fall beträgt dieser 10 % des Fahrpreises
        - jedoch höchstens 10,00 €
        - mindestens jedoch 5,00 €    

- Kurierfahrten

Wir führen gerne für Sie Kurierfahrten kleinerer und auch größerer Sendungen durch.
Diese bringen wir selbstverständlich schnellst möglich ohne Umwege an das bestimmte Ziel.

- Schülertransport

Gerne befördern wir Ihre Kinder zu den jeweiligen Kindergärten und auch Schulen. (für öffentliche Einrichtungen & Institutionen führen wir diese Fahrten gerne auf monatl. Rechnung aus)
Denken Sie bitte daran uns mitzuteilen, ob das Taxi / Mietwagen mit Sitzerhöhungen, oder der gleichen ausgerüstet sein muss.

Auch führern wir hier selbstverständlich gerne einmalige Touren zu besonderen Anlässen für Sie aus - schauen Sie hier auch unter dem Punkt: "Großraum Taxi" ! 

- Überführungsfahrten

Ist auch Ihnen Ihr KFZ wichtig und Sie mögen es nicht Nachts unbeobachtet an z.B. einer Gaststätte stehen lassen buchen Sie unseren Überführungsservice.
Wir bringen Sie gerne und sicher mit Ihrem Auto nach Hause! So bekommen Sie auch keine Probleme mit Ihrem Führerschein. ;-)

- Flughafentransfer

Um entspannt und zügig zum Flughafen Ihrer Wahl im In- oder Ausland zu gelangen bieten wir unseren Kunden / Geschäftsleuten / Firmenkunden / usw. saubere, gepflegte, regelmäßig gewartete, mit neuester Navigationssoftware, etc. ausgestattete Taxen & Mietwagen bekannter Hersteller mit einer gehobenen Ausstattung inkl. Klimaanlage und weiteren Annehmlichkeiten. Viele Kunden setzen hier auf unseren bekannten Service und vertrauen uns, Sie schnell und sicher zu einem Flughafen Ihrer Wahl zu befördern. Wir bringen Sie & Ihr Gepäck direkt bis zum Check In Schalter, oder holen Sie selbstverständlich bei Ankunft am Flughafen direkt vom Gate samt Ihrem Gepäck wieder ab. Das Thema Flughafentransfer wird bei uns also definitiv " großgeschrieben " ...
Gerne bieten wir Ihnen hier außerhalb unseres Pflichtfahrgebietes attraktive Preise zu den umliegenden Flughäfen an.

- Großraum Taxi

Für Clubfahrten und der gleichen bieten wir Ihnen unsere Großraumtaxen von 6 - 8 Sitzplätzen, ausgenommen der Fahrerin oder des Fahrers. Bei Großraumtaxen wird ab der 5. Person ein Zuschlag in Höhe von 5,00 € gemäß der aktuellen Taxentarifverordnung des Kreises Steinfurt erhoben.

- Rechnungsfahrten

Dieses Thema stellt für uns auch kein Problem dar - wir fahren bereits jetzt für viele mittelständige und große Unternehmen in und im Umkreis von Rheine und Umgebung.

- Fahrten für Menschen mit Behinderung

Gerne befördern wir selbstverständlich auch einen Rollstuhl ohne Zuschlag in unserem speziell dafür umgebauten Großraumtaxi mit TÜV geprüfter Rampe.

Natürlich ist es hier möglich, dass wenn der Fahrgast nicht umsteigen kann, dieser auch in seinem Rollstuhl sitzend transportiert wird - dazu zurrt unser dahin gehend geschultes Personal den Rollstuhl im KFZ an speziell installierten Haltepunkten fest.


 

  

Bürozeiten

Bürozeiten

Mo-So  Montag-Sonntag:   24 h-


... wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung